Waschanleitung – Wildleder

Wildleder ist ein empfindliches Material, viel empfindlicher als z. B. gewöhnliches Leder. Flecken können mit einer Wildlederbürste abgebürstet werden. Es ist wichtig, immer eine Bürste mit Haaren zu verwenden.

Vermeiden Sie es, Wildlederprodukte Wasser, Regen und Feuchtigkeit auszusetzen. Das kann Flecken verursachen, die nicht weggehen, und das Risiko erhöhen, dass es sich verfärbt. Wir empfehlen eine Heißimprägnierung des Wildlederprodukts, die eine schmutzabweisende Oberfläche ergibt und vor Feuchtigkeit und Regen schützt. Imprägnieren Sie direkt, wenn das Produkt neu ist. Testen Sie immer auf einer nicht auffälligen Stelle. Farbiges Wildleder kann im trockenen und nassen Zustand aufgrund seiner Oberflächenstruktur andere Produkte verfärben, Vorsicht bei Kontakt mit hellen Materialien.

Leder- und Wildlederprodukte sollten einer Lederfachkraft zur Reinigung gegeben werden.
Beachten Sie immer die Pflegehinweise.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 3 fanden dies hilfreich