Waschanleitung – Wolle

Die Wollfaser ist von Natur aus schmutzabweisend. Verwitterung reicht oft aus, um ein Wollkleidungsstück aufzufrischen. Für alle Wollprodukte gilt, dass sie schonend gewaschen werden müssen, da die Wolle empfindlich auf die Bearbeitung reagiert und die Fasern sich verheddern oder einlaufen können.

Waschen Sie in der Waschmaschine im Wollprogramm, das ist oft schonender für die Wolle als die Handwäsche, da das Kleidungsstück durch das Wasser schwer wird und man es leicht überarbeiten kann.
Verwenden Sie enzymfreies Feinwaschmittel, da die Wolle ihren Glanz und ihre Festigkeit lange Zeit behält.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich